Bundesfachtagung Globales Lernen

Rückblick Tagung Globales Lernen 2021

Unter dem Titel „Globale Agenda 2030: Wo geht`s hier zum Frieden?“ fand am 05. und 06. November 2021 die mittlerweile 9. Bundesfachtagung „Globales Lernen – Potenziale & Perspektiven“ statt. Im folgenden ergänzen wir laufend Rückblicke auf die erfolgreiche Online-Tagung!   Nachhaltig friedlich? Die Sustainable Development Goals und die Rolle der Friedenspädagogik Vortrag von Uli Jäger…

Bundesfachtagung Globales Lernen

Fachtagung Globales Lernen 2021 – ein Blick ins Programm (2)

Umweltzerstörung und Klimakrise stellen eine zunehmende Bedrohung für den Frieden dar. Ebenso erschweren Militarisierung, Aufrüstung und Kriege den Umwelt- und Klimaschutz zusätzlich. Ohne Frieden keine Nachhaltigkeit und umgekehrt! Es gilt daher – so der Konfliktforscher Jürgen Scheffran die „Beharrungskräfte zu überwinden, die einer friedlichen und nachhaltigen Transformation im Wege stehen. Hier helfen auch wissenschaftlich-technische Konzepte,…

Bundesfachtagung Globales Lernen

Fachtagung Globales Lernen 2021 – ein Blick ins Programm (1)

Unter dem Titel „Globale Agenda 2030: Wo geht’s hier zum Frieden?“ stellt die diesjährige Bundesfachtagung Globales Lernen die Friedensdimension der SDGs in den Mittelpunkt. In der Agenda 2030 werden viele Problemstellungen thematisiert, welche auf gewalthaltige Strukturen und Beziehungen zurückzuführen sind, meint der renommierte Friedenspädagoge Prof. Uli Jäger (Berghof-Foundation/ Universität Tübingen). Er wird in seinem Vortrag…

Corona Lectures – Wann lernen Gesellschaften?

In der Reihe „Corona Lectures. Die Krise als Wendezeit” fand am 21. Jänner 2021 eine Diskussion mit Mitgliedern des Salzburger Netzwerks „Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen“ statt über die Frage, wann ganze Gesellschaften lernen und welchen Beitrag dazu Bildung leisten kann. Nachzusehen sind die Statements auf JBZ TV.   Hans Holzinger von der…