Warning: Undefined property: stdClass::$data in /homepages/13/d180362090/htdocs/clickandbuilds/Komment/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/app/libraries/main.php on line 7793

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/13/d180362090/htdocs/clickandbuilds/Komment/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/app/libraries/main.php:7793) in /homepages/13/d180362090/htdocs/clickandbuilds/Komment/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/app/libraries/main.php on line 2960

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/13/d180362090/htdocs/clickandbuilds/Komment/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/app/libraries/main.php:7793) in /homepages/13/d180362090/htdocs/clickandbuilds/Komment/wp-content/plugins/modern-events-calendar-lite/app/libraries/main.php on line 2961
BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH CALSCALE:GREGORIAN PRODID:-//WordPress - MECv5.14.0//EN X-ORIGINAL-URL:https://www.komment.at/ BEGIN:VEVENT UID:MEC-13fe9d84310e77f13a6d184dbf1232f3@komment.at DTSTART:20210121T180000Z DTEND:20210121T180000Z DTSTAMP:20201130T095700Z CREATED:20201130 LAST-MODIFIED:20210202 SUMMARY:Reihe Corona Lectures: Wann lernen Gesellschaften? DESCRIPTION:Zur Rolle von Bildung im Kontext aktueller Krisen\nDie Corona-Krise hat uns die Verwundbarkeit moderner Gesellschaften in Erinnerung gerufen. Und sie hat zugleich gezeigt, dass die Politik durchaus in der Lage ist, einschneidende Maßnahmen zu ergreifen, wenn es darum geht, die Ausbreitung eines Virus zu begrenzen. Umwelt- und Menschenrechtsinitiativen forder(te)n dieselbe Konsequenz, wenn es um die Überwindung ökologischer und sozialer Krisen geht. Was unterscheidet nun die Corona-Krise von anderen Bedrohungen? Warum war hier entschiedenes Handeln möglich, während etwa die Maßnahmen gegen die Klimakrise nach wie vor zögerlich bleiben? Wann sind Gesellschaften bereit, Veränderungen anzustoßen und Beschränkungen zu akzeptieren? Welche Gelingensfaktoren und Gelegenheitsfenster braucht es dazu? Und was können Bildungskonzepte wie Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie Globales Lernen dazu beitragen?\nRunder Tisch mit VertreterInnen des Salzburger Netzwerks Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen (sabine)\n\nErkenntnisse der Transformationsforschung: Hans Holzinger (Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen, Autor des JBZ-Arbeitspapiers „Wann lernen Gesellschaften?“)\nVerantwortung als Weltbürger*in: Heidi Grobbauer (KommEnt, Universitätslehrgang „Global Citizenship Education“), Sonja Schachner (Südwind Salzburg)\nNachhaltigkeit in der Erwachsenenbildung: Jakob Reichenberger (St. Virgil Salzburg)\nBildung für nachhaltige Entwicklung im ländlichen Raum: Christa Wieland (Salzburger Bildungswerk), Christian Vötter (Leopold-Kohr-Akademie)\nNachhaltigkeit in der Schule: Michael Walter (Rudolf-Steiner-Schule)\nGlobale Partnerschaften fürs Klima: Lernen von Indigenen Völkern (Brigitte Drabeck, Klimabündnis Salzburg)\nLernen durch Naturerfahrung: Hannes Augustin (Naturschutzbund Salzburg)\n\n \nDonnerstag 21. Jänner 2021, 18.00 Uhr\nOrt: Online-Raum der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen (Reihe „Projekte des Wandels“)\n \nHier geht’s zur Nachlese der Veranstaltung\n \nEine Veranstaltung des Salzburger Netzwerks Bildung für nachhaltige Entwicklung und Globales Lernen (sabine) im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Corona-Lectures – Die Krise als Wendezeit“.\n\n URL:https://www.komment.at/termin/reihe-corona-lectures-wann-lernen-gesellschaften/ ORGANIZER;CN=:MAILTO: CATEGORIES:Corona Lectures LOCATION:Online ATTACH;FMTTYPE=image/jpeg:https://www.komment.at/wp-content/uploads/2021/02/Corona-Lectures_Die-Krise-als-Wendezeit.jpg END:VEVENT END:VCALENDAR