• 01.12.2015Seite Drucken

Evaluation in der Inlandsarbeit

Ein Netzwerk zur Weiterbildung und Qualitätsentwicklung


KommEnt ist Mitglied im Netzwerk „Evaluation entwicklungsbezogener Inlandsarbeit“, das 2005 gegründet wurde. Ziel dieses Netzwerks ist die Professionalisierung von Evaluatorinnen und Evaluatoren der entwicklungsbezogenen Inlandsarbeit durch Erfahrungsaustausch und gemeinsame Weiterbildung. Dem Netzwerk gehören neben freiberuflichen Evaluatorinnen und Evaluatoren sowie Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die sowohl im Bereich Inlandsarbeit als auch im Bereich Evaluation bzw. Evaluationsforschung ausgewiesen sind, auch Entscheidungsträger/innen aus Förderorganisationen und Nichtregierungsorganisationen an.

Im Rahmen dieses Netzwerks organisiert KommEnt gemeinsam mit der Universität Bamberg (Lehrstuhl für Allgemeine Pädagogik) die jährlichen Treffen, die abwechselnd in Salzburg und Bamberg stattfinden. Das diesjährige Netzwerktreffen fand am 13. und 14. November wieder in den Räumlichkeiten von KommEnt in Salzburg statt. Auf dem Programm stand der kollegiale Erfahrungsaustausch sowie eine interne Fortbildung, bei der Susanne Giehl von Univation / Köln Einblicke in theoriegeleitete Projektevaluationen gab.

Zurück zur Übersicht more

 

Klimabündnis ÖsterreichKommEnt ist Mitglied im
OEZA